9. Punktspieltag 2012/2013 - 14.4.2013

Erfolgreicher Saisonabschluss für die Schach-Mannschaften von TuS 1860 Magdeburg Neustadt. Die Erste gewann mit 5:3 gegen den USC und erreichte aus eigener Kraft den rettenden 7. Platz (Nochmal der relevante Regelartikel: 6.2. Bei Gleichheit der Summe der Mannschaftspunkte wird über die Rangfolge entschieden durch a) die Summe der erzielten Brettpunkte b) das Ergebnis des Wettkampfs gegeneinander.) Da a) keine Wertung liefert, entscheidet b) zu unserem Gunsten. Die Saison war trotzdem eher durchwachsen, eine gesonderte Auswertung folgt. Mannschaft 2diesmal stark ersatzgeschwächt konnte gegen AEM nichts ausrichten und verlor mit 1,5:4,5. Besser lief es für die Dritte, die gegen Barleben noch Chancen liegen lies und 5:1 gewann. Mannschaft 4 plante kurzfristig aufstellungstechnisch um - da der Gegner nur zu 4. anreiste, der Abteilungsleiter hatte zu Gunsten der Jugend einen freien Vormittag und konnte so schon mal rund um Magdeburg kibitzen (später mehr). Mannschaft 5 gewann gegen Haldensleben recht souverän mit 3:1. Insgesamt ein Aufstieg und 4* Klassenerhalt und damit eine durchaus positive Saison.

Bester TuS-Scorrer war Daniel mit starken 8/9 (3/3 in der 1.), Thomas F. (7,5/9) und Thomas S. (6,5/8) sind ebenso hervorzuheben! Auch hier folgt noch eine abschließende Wertung wenn die vorläufigen DWZ-Auswertzungen vorliegen!