8. Schachpunktspieltag - 17.3.2013

Der vorletzte Punktspieltag lief durchwachsen für die Mannschaften von TuS 1860 Magdeburg. Zunächst zum positiven: Die Dritte sicherte sich durch ein (ACHTUNG!) 3:2 gegen den USC vorzeitig den Aufstieg. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten! Nachwievor ist das Team um ML Daniel ohne Punktverlust! Genauso gut machte es Mannschaft 5 im vorgezogenen Spiel gegen AEM 6. Hier stand ein nicht unbedingt erwarteter 2,5:1,5 Sieg zur Buche. Die Zweite (aus der Position der Stärke) und die Vierte (als klarer Außenseiter) erreichten jeweils ein 3:3. Einzig für die Erste war gegen Burg nichts zu holen. Hier hieß es - in etwa Leistungsgerecht - 3:5. Der Klassenerhalt ist damit noch nicht in trockenen Tüchern, kann aber durch ein 5:3 gegen den USC gesichert werden!

Wieder einmal ein Blick auf die TuS Top-Scorrer. Daniel hat hier mit 7/8 (5/6 in der 3. 2/2 in der 1.) die Spitzenposition übernommen und empfielt sich für höhere Aufgaben. Außerdem sehr stark: Thomas F. mit 6,5/8 sowie Thomas S. mit 6/7. Das sehr gute Bild der Neuzugänge runden Eberhard (50% in der 1.) Stefan H. (3/4)  und Karsten (3/3 aber noch nicht "richtig" gefordert) ab!

Dank an Spielleiter Uwe, der ausführlicher berichtet!